"Die Möwe"

die aktuelle  Radiosingle

Die Möwe - Thomas Koran
00:00 / 00:00

 

 

 

 

 

1 Ich bin weggeflogen um mich selbst zu finden,  sitz auf einem Felsen mitten im Meer, schau in den Himmel und frag mich: was mach ich hier?

Was mach ich hier?                                                                    Neben mir, sitzt eine Möwe wortgewandt spricht sie mich an, als hätt sie mich durchschaut und gleich erkannt.

 „Was suchst du hier? Und woher kommst du?

Hier gibt’s doch nichts außer Wasser und Luft oder ist es das Meer, dass dich ruft?“

Ich will mit dir fliegen, ich will mit dir den Himmel ganz berühren,  in meinem Herzen Liebe spüren und mit dir den Klang des Lebens fühlen.           

Ich will mit dir fliegen, will mit dir das Schöne wieder sehen und keine Ängste die mich quälen nur glücklich und zufrieden will ich leben.

2 Ich bin angekommen hab mich selbst gefunden, kreisende Gedanken ruhig wie ein See,

ich sehe das Licht hinterm Horizont und fühl mich frei, ich fühl mich frei.                                                      

Neben mir fliegt meine Möwe,

lächelnd zwinkert sie mir zu

als wollte sie mir sagen: „Das bist jetzt du“

Du siehst nur weit, wenn du ganz oben bist,

liebe das Leben und das Leben liebt dich,

geh unbekümmert deinen Weg,

so bist du selbst das Licht.

Ich will mit dir fliegen, ich will mit dir den Himmel ganz berühren….

Ich will leben, ich will lieben, ich will lachen

und ich will fliegen.

Ich kann wieder leben ich kann wieder lieben,

ich kann wieder lachen und ich kann fliegen.

Lyriks

"Die Möwe"

Text und Musik:

Thomas Koran

Jogl Brunner

Charly Bereiter

aufgenommen im Tonstudio

von Jogl Brunner

© 2020 by Thomas Koran

  • Facebook Social Icon